Radsport
Doppelsieg für Schmeiser und Erler in Wartenberg

Das erfolgreiche Team des RSC AUTO BROSCH Kempten in Wartenberg (v.l.n.r.: Dario Rapps, Michael Wasserrab, Luca Thumfart, Tobias Erler, Jonas Schmeiser)
  • Das erfolgreiche Team des RSC AUTO BROSCH Kempten in Wartenberg (v.l.n.r.: Dario Rapps, Michael Wasserrab, Luca Thumfart, Tobias Erler, Jonas Schmeiser)
  • Foto: Karl Schlusche
  • hochgeladen von Sebastian Kühn

Einen Tag nach seinem Solo-Sieg in Velden dominierte Tobias Erler (39) aus Tittmoning vom RSC AUTO BROSCH Kempten zusammen mit seinem Teamkollegen Jonas Schmeiser (30) aus Oberstaufen auch das 22. Wartenberger Pfingstradrennen am 21.05.2018 über 60 Runden (60km). Zunächst sorgten die RSC-Rookies Michael Wasserrab (20) aus Börwang und Luca Thumfart (18) aus Obergünzburg sowie Dario Rapps (23) aus Kempten für Unruhe im Feld und sicherten sich erste Punkte. Nach der zweiten Wertung zog dann Schmeiser das Tempo an, Erler konnte zu ihm aufschließen und zu zweit überrundeten sie das Feld. Da sich zu diesem Zeitpunkt der sprintstärkste Fahrer Florenz Knauer (Radteam Herrmann) abgesetzt hatte, fuhren Schmeiser und Erler zu ihm auf und realisierten einen weiteren Rundengewinn. Am Ende gewann Schmeiser vor Erler und Knauer. Rapps wurde 9ter, Wasserrab 15ter und Thumfart 22ter. „Wir haben taktisch alles richtig gemacht und es macht Riesenspaß in diesem Team zu fahren“ freute sich Schmeiser über seinen ersten Saisonsieg.

Autor:

Sebastian Kühn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019