Training
DJK-Eiskunstläufer trainieren auch im Sommer

Auch wenn die Memminger Eissporthalle in den Sommermonaten geschlossen ist, geht das Training für interessierte Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer weiter. Seit April findet unter der Leitung von Trainerin Dr. Monika Schunk einmal wöchentlich ein ergänzendes Athletiktraining statt. Aufgrund der großen Nachfrage wird in diesem Sommer in zwei Gruppen trainiert. Während es bei den Jüngeren vor allem um Vielseitigkeit und Koordination geht, liegt der Schwerpunkt bei den älteren Kindern erstmals bei Sprung- und Drehtechniken.

Anmeldungen für die Eiskunstlaufkurse der DJK Memmingen in der Eissporthalle am Hühnerberg, die im Oktober beginnen, sind bereits möglich. Die Telefonnummer lautet: (08336) 99 04.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen