Klettern
Deutscher Klettercup findet in Kempten statt

Vizemeister beim Deutschen Klettercup Thomas Tauporn aus Schwäbisch-Gmünd hat nicht nur an Größe, sondern auch an Kletterkönnen deutlich zugelegt. 2011 wurde der heute 22-Jährige Vize-Weltmeister und ist somit auch der Topfavorit beim Deutschen Klettercup in Kempten am kommenden Wochenende.

Seine größten Konkurrenten sind vermutlich der Führende in der aktuellen deutschen Rangliste, Markus Jung (Siegerland), und Sebastian Halenke (Schwäbisch-Gmünd). Während beim Klettercup in Kempten mit den Bindhammer-Brüdern Christian und Andreas früher schon mal Sportler aus der Region ganz oben auf dem Treppchen standen, sind die Allgäuer heuer bei den Erwachsenen nur in der Außenseiter-Rolle.

Ganz anders sehen die Kräfteverhältnisse beim Nachwuchs aus. Dank konsequenten Trainings haben die Mitglieder des Allgäukaders den Anschluss an die nationale Spitze wieder geschafft. Hier ruhen die Augen vor allem auf der für den Kemptener Alpenverein startenden Patricia Holzmann. Erst am vergangenen Wochenende hat die 16-Jährige souverän einen Wettbewerb zum deutschen Bouldercup gewonnen und jetzt will sie zeigen, dass sie auch beim Klettern mit Seil stark ist.

Den ganzen Bericht über den Deutschen Klettercup in Kempten mit den Favoriten und mehr über die Allgäuer Teilnehmer finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 20.06.2013 (Seite 25).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen