Allgäu
Dave Rich freut sich auf Ex-Klub

Zwei Jahre lang war Dave Rich (40) erfolgreicher Trainer beim Eishockey-Oberligisten EV Füssen. Nun betreut er den Füssener Liga-Rivalen Tölzer Löwen. Mit dem Tabellenletzten gastiert er am Sonntag (18 Uhr) beim EVF - und freut sich auf ein Wiedersehen.

«Ich habe noch Kontakt zu einem Teil der EVF-Spieler und Fans», so der Deutsch-Kanadier. Zum geschäftsführenden Vorstand Jürg Tiedge habe er ein «sachliches Verhältnis». Tiedge legt Wert darauf, dass der EVF Rich nicht «geschasst» habe, wie in unserer Zeitung stand. «Sein Vertrag lief aus», betont er. (ts)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen