Radsport
Dario Rapps nach Aufholjagd mit erstem Saisonsieg 2018 für den RSC Kempten

V.l.n.r.: Johannes Herrmann, Jannik Steimle, Dario Rapps, Valentin Kegreiß
  • V.l.n.r.: Johannes Herrmann, Jannik Steimle, Dario Rapps, Valentin Kegreiß
  • Foto: Jannik Steimle
  • hochgeladen von Sebastian Kühn

Einen Husarenritt legte Dario Rapps vom Lightweight Testteam des RSC AUTO BROSCH Kempten bei seinem ersten Saisonstart, dem Rundstreckenrennen in Volkertshausen/Konstanz am 17.03.2018 über 60km hin. Da der 23-jährige Student aus Kempten umleitungsbedingt zu spät am Start des Rennens erschienen war, das als 3. Lauf zum Schmolke Carbon Cup 2018 zählte, musste er den rund 50 Elite- und U19-Fahrern mit einer Minute Rückstand hinterher jagen. Nach 15km hatte er sich bei Temperaturen um die 2 Grad und zeitweisem Regen bis in die sechsköpfige Spitzengruppe vorgekämpft und gewann im Sprint vor Jannik Steimle (Team Vorarlberg Santic) und Valentin Kegreiß (RSC Donaueschingen). Teamkollege Matthias Reichart (29) aus Scheidegg wurde 25ter. Johannes Herrmann (Team Baier Landshut) aus Lindenberg verteidigte als 5ter die Gesamtführung in der Cup-Wertung. „Erster Saisonstart, erster Sieg“ zeigte sich RSC-Vorstand Karl Schlusche begeistert von der Leistung Rapps „So kann es weitergehen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019