Ski nordisch II
Coletta Rydzek setzt den Glanzpunkt

Den Glanzpunkt aus Allgäuer Sicht setzte beim ersten Deutschen Langlauf-Schülercup in Oberhof Coletta Rydzek vom SC Oberstdorf, die den Sprint in der Klassischen Technik gewann. 200 Buben und Mädchen - die besten Schüler der Altersklassen 96/97 - lieferten sich an zwei Wettkampftagen spannende Rennen. Den Heimvorteil auf ihrer Hausstrecke nutzte der Thüringer Skiverband richtig aus und machte es den sieggewohnten Allgäuer Nachwuchsläufern schwer, gute Platzierungen zu erreichen

Der Klassik-Sprint ging auf einer sehr schwierigen und selektiven 600m-Strecke über die Bühne. Coletta Rydzek (S14) lief einen starken Prolog. Taktisch klug gewann sie Viertel-, Halb- und schließlich auch das Finale. Somit sicherte sie sich wichtige Punkte für das Gesamtklassement. Elisabeth Hummel (TSV Schwangau) wurde Sechste, Kathi Müller (SC Fischen) trotz Sturz Siebte. Starke Zweite in der S15 wurde Hanna Heckmaier, die die schnellste Prologzeit lief. Lisa Huber (bd. SC Oberstdorf) lief auf Platz sieben, Theresa Briegel (SC Oberstaufen) auf Platz acht.

Am zweiten Tag wurden die Distanzrennen (5 km Freie Technik) gelaufen. Auch diese Strecke verlangte den Aktiven alles ab. Kathi Müller führte zeitweise, konnte das hohe Tempo der Thüringer Konkurrentinnen nicht halten und kam als vierte ins Ziel. Hanna Heckmaier wurde Dritte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen