Ski alpin
Breuning Bayerns Beste

Ann-Kathrin Breuning vom Skiklub Nesselwang hat auf dem Weltcup-Hang in Lenggries die bayerische Jugendmeisterschaft im Slalom gewonnen. Die 18-jährige Allgäuerin gewann das FIS-Juniorrennen vor Andrea Filser (Wildsteig) und der Slowakin Barbara Kantorova. Dritte in der Jugend 16 wurde Anne Kissling vom Skiinternat Oberstdorf. Bei den Buben war Sebastian Holzmann (SC Oberstdorf) mit Rang sieben im FIS-Rennen bester Allgäuer.

Am 2. Wettkampftag fuhr Ann-Kathrin Breuning wieder ein beherztes Rennen und musste sich knapp mit einem Zehntel Rückstand der Tschechin Martina Dubovska geschlagen geben. Kiessling gelang in der J16 sogar der Sieg, Holzmann wurde Zweiter. Breuning: «So ein Sieg ist eine gute Motivation für die nächsten Rennen.»

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019