Kampfsport
Brazilian Jiu Jitsu: Brasilianischer Bodenzauber in Kempten

Ein simpler Gruß steht am Anfang: Faust an Faust, es kann beginnen. Mit angewinkelten Armen stehen sich Erik Enzensberger und David Klinger kampfbereit gegenüber. Nur wenige Augenblicke später liegen die Kampfsportler ineinander verkeilt auf der Matte und würgen sich eng umschlungen.

Was wie ein Paarungstanz anmutet, ist moderne Kampfkunst. Seit einem Jahr praktiziert das Duo 'Brazilian Jiu Jitsu' (BJJ) in der Fightfabrik Kempten. Der brasilianische Volkssport ist, im Vergleich zum an der Selbstverteidigung orientierten 'normalen' Jiu Jitsu, auf Wettkämpfe ausgerichtet.

Der 22-jährige Enzensberger feierte bereits den ersten Erfolg. Bei der 1. BJJ Open in Abensberg holte sich der Duracher in der Klasse bis 85 kg in seinem ersten Jiu-Wettkampf auf Anhieb den Titel. Klinger (18, 73 kg) wurde Dritter (wir berichteten). Das Kuriose: Erst im April dieses Jahres wurde Enzensberger schwäbischer Vizemeister – allerdings im Boxen. Seine Laufbahn begann im Duracher Dojo als Karateka.

Nachdem er wegen seiner Abschlussarbeiten pausierte, startete er 2011 als Boxer in der neugegründeten Fightfabrik. Um im Kampf flexibler zu werden, begann Enzensberger schließlich mit Jiu. 'Man braucht Kraft und Ausdauer, muss aber auch schnell sein', sagt er: 'Im Notfall kann man sich verteidigen.' Seither stehen montags und mittwochs Box-Einheiten und donnerstags das Jiu-Training an.

Um sich fitzuhalten geht Enzensberger zudem einmal wöchentlich ins Fitnessstudio. Schwer sei ihm die Umstellung nicht gefallen: 'Man kommt relativ selten in Versuchung, jemandem im Bodenkampf ins Gesicht zu schlagen', sagt er lachend: 'Ich kann die Disziplinen gut trennen.'

Das Porträt über Erik Enzensberger finden Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 06.09.2014 (Seite 46).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen