Sport
Beachvolleyball-Turnier in Kempten: Günzacher Florian Schweikart wird Zweiter - Sonthofer Frauen-Duos verpassen Podest nur knapp

57Bilder

Heiß – das schien das Motto des Beachvolleyball-Masters-Turniers des Bayerischen Verbandes in Kempten zu sein. Dabei waren nicht nur die Temperaturen tropisch, auch die Partien waren umkämpft – heiße Duelle.

Überrascht hat dabei ein Lokalmatador in der Männerkonkurrenz: Der 28-jährige Florian Schweikart aus Günzach (startet für die DJK Augsburg Hochzoll) kämpfte sich mit seinem Nürnberger Partner Lennart Kroha (19/TSV Zirndorf) bis ins Finale.

Denkbar knapp am Podest vorbei schrammten bei den Frauen indes die beiden Duos der Allgäustrom-Volleys aus Sonthofen: Veronika Kettenbach und Marion Mirtl verloren das 'kleine Finale' in zwei Sätzen (15:21; 17:21) gegen Alexandra Meuter und Linda Weber (beide TSV Herrsching) und kamen auf Rang vier; Hana Kovarova und Christine Weidl wurden Fünfte.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung vom 12.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen