Basketball
Basketballer des TV Memmingen verliert zweites Spiel in Folge

Nach der zweiten Niederlage in Folge müssen sich die Basketballer des TV Memmingen wohl vom Kampf um die Tabellenspitze verabschieden. Nachdem sie gegen den Tabellenersten Olching verloren haben, hatte der TVM jetzt auch im Spiel beim Dritten TuS Bad Aibling das Nachsehen.

Zu Beginn egalisierten sich beide Teams, wobei die Gastgeber bis auf ein 2:0-Führung der Memminger ständig knapp die Nase vorn hatten. Beim Stand von 14:12 übernahmen dann wieder die Maustädter – dank eines 7:0-Zwischenspurts – die Führung. Zu Beginn des zweiten Viertels drückten wieder die Oberbayern dem Spiel ihren Stempel auf und lagen mit 28:24 in Front, der TVM schlug aber postwendend zurück und führte 30:28. Zur Halbzeitpause war das Spiel beim Stand von 35:34 für die Aiblinger wieder ausgeglichen.

Nach der Halbzeitpause zeigte sich den Zuschauern ein Spiel ohne große Höhepunkte, geprägt von Freiwürfen auf beiden Seiten. Da die Gastgeber diese etwas hochprozentiger verwandelten und zudem noch einige Male aus der Distanz erfolgreich waren, ging es mit 51:46 in das Schlussviertel.

In den folgenden Minuten fiel dann die Entscheidung zugunsten von Bad Aibling, das sich mit einer kämpferischen Leistung einen deutlichen 61:46 Vorsprung erspielte.

Zum Ende kam der TV Memmingen nur noch sporadisch näher und musste sich mit 65:77 geschlagen geben. So wurde – nach dem 87:77-Heimspielerfolg in der Hinrunde – auch der direkte Vergleich abgegeben. In der Tabelle muss man nun den Platz mit den Aiblingern tauschen und rutscht auf den dritten Rang ab.

Im Bayernpokal gegen Passau

Am kommenden Sonntag folgt ein weiteres wichtiges Spiel für die Memminger. Beim TV Passau wird um den Einzug in das 'Final-Four-Turnier' des Bayernpokals gekämpft, dass der TVM am 1. April ausrichten wird. Hier möchte man natürlich nicht nur als Ausrichter, sondern auch aktiv mit von der Partie sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen