Niederlage
Allgäu Comets verlieren gegen die Stuttgart Scorpions 14:17

Einen Tag nach der knappen 14:17-Niederlage bei den Stuttgart Scorpions überwog beim Football-Erstligisten Allgäu Comets am Sonntag der Optimismus.

'Das war ein wirklich tolles Spiel. Dass wir verloren haben, finde ich deshalb nicht so schlimm. Im Rückspiel sind wir Gastgeber. Und da könnte es anders aussehen', kündigte Comets-Boss Joe Hössl eine Revanche am 23. August an.

In Stuttgart verloren die Comets zum zweiten Mal in dieser Saison und rutschten nach dem 14:17 (0:7, 6:7, 8:0, 0:3) vom zweiten auf den vierten Platz in der GFL Süd ab.

Wie es dazu kam erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 08.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen