American Football
Allgäu Comets am Samstag zu Gast in Starnberg

Am kommenden Samstag reist der frisch gebackene Meister der GFL 2 Süd zu den bereits abgestiegenen Starnberg Argonauts. Diese hatten ihre letzte Chance auf einen Verbleib in der zweithöchsten Liga in Nürnberg verspielt. Dort verloren sie mit 16:28.

Dennoch möchten sich die Starnberger mit einem Sieg im letzten Spiel von ihren Fans verabschieden. Dass das Spiel in Starnberg kein leichtes sein wird, ist in Kempten jedem bewusst. Dennoch wird bereits jetzt ein großes Augenmerk auf die Relegation gegen Wiesbaden gelegt.

Brian Caler wird aller Wahrscheinlichkeit viele seiner Starter nicht auf das Feld schicken, sondern den Back-Ups die Chance geben, Spielerfahrung zu sammeln und sich natürlich auch zu beweisen. 'Natürlich möchte man jedes Spiel gewinnen. Allerdings muss man auch in unserer Situation in die Zukunft blicken und hier steht ganz klar das Spiel gegen Wiesbaden im Fokus', so Pressesprecher Florian John.

Es wird das vorerst letzte Duell zwischen den zwei alten Vereinen sein, die seit Jahren für brisante aber freundschaftliche Spiele sorgten.

Kick Off der Partie in Starnberg ist am Samstag um 16 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen