Meisterschaften
49 Biathleten in Böhen am Start - Fünfte Auflage verzeichnet Teilnehmerrekord

Bei schönstem Wetter war der 5. Böhener Biathlon gut besucht. Der Schützenverein Enzian Kuttern sorgte mit einer Schneebar, mit Glühwein und Kuchen für das leibliche Wohl der Zuschauer. Mit insgesamt 49 Biathleten wurde heuer ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet.

Böhener Meister wurde Georg Heinzelmann mit 7,30 Minuten und keinen Fehlschüssen. Tagesbestzeit fuhr aber Ernst Stetter mit 7,13 Minuten, trotz dreier Fehlschüsse. Bei den Frauen siegte Franziska Kofler mit 9,51 Minuten und drei Fehlschüssen.

Acht Staffelmannschaften mit 15 Männern und neun Frauen gingen an den Start. Die Läufer mussten drei Mal die 600 Meter lange Strecke umrunden und am Schießstand einmal liegend und stehend je fünf Schuss mit einem Lasergewehr abgeben. Für je einen Fehlschuss musste eine Strafrunde zurückgelegt werden.

Das Team vom Schützenverein Karlins mit den Läufern Stefan Geiger, Franziska Kofler und Thomas Geiger gewann mit einer Gesamtzeit von 26,37 Minuten. In der Skatetechnik starteten fünf Einzelläufer. Toni Hölzle war am Ende mit 6,47 ganz vorn.

20 Jugendliche

Die Jugend war mit einem Aufgebot von 20 Biathleten am Start. Bei zwei Runden von 300 Metern und einmal fünf Schuss Liegendschießen siegten Lukas Rinderle mit 5,14 Minuten und Lena Brey mit 5,26 Minuten.

Zwei Runden über 600 Meter absolvieren und einmal liegend schießen musste der ältere Jahrgang. Hier ging Florian Wölfle mit 5,07 Minuten als Sieger hervor. Bei den Jugendskatern gewannen Simon Heinzelmann mit 5,05 Minuten und Manuel Albrecht mit 4,39 Minuten.

Ergebnisse: Jugend 1: 1. Lena Brey 5,26 Minuten/0 Fehlschüsse, 2. David Heinzelmann 6,48/2, 3. Kilian Wenzl 7,05 M./2. – Jugend 2: 1. Lukas Rinderle 5,14/ 2, 2. Robin Heckelsmiller 5,34/2, 3. Sonja Heckelsmiller 5,39/2. – Jugend 3: 1. Florian Wölfle 5,07/1, 2. Kilian Schindele 5,22/0, 3. Miriam Rinderle 6,36/2.

Jugend Skating 1: 1. Simon Heinzelmann 5,05/0, 2. Manuel Heckelsmiller 5,32/2, 3. Anna Wenzl 6.04/2. – Jugend Skating 2: 1. Manuel Albrecht 4,39/2, 2. Eva Wanner 4, 53/0, 3. Daniel Heckelsmiller 5,39/1.

Staffelwettbewerb: 1. SV Karlins mit Thomas Geiger, Stefan Geiger und Franziska Kofler, 2. Magdalena-Fan-Club mit Toni Hölzle, Georg Heinzelmann und Johanna Fickler, 3. Spirit Ersatzmix mit Ernst Stetter, Franz Zinser und Hedwig Schindele.

Einzelwertung Herren: 1. Ernst Stetter 7,12/3, 2. Georg Heinzelmann 7,30/0, 3. Martin Zettler 7,33/3, 4. Toni Hölzle 7,40/ 2, 5. Reinhard Zettler 7,50/6.

Einzelwertung Damen: 1. Franziska Kofler 9,51/3, 2. Hedwig Schindele 10,30/3, 3. Birgit Rehm 10,41/3, 4. Irene Walter 12,00/4, 5. Christine Lerchenmüller 12,16/4.

Skating-Einzel: 1. Toni Hölzle 6,47/2, 2. Andreas Fickler 8,13/7, 3. Roland Frehner 8,22/5, 4. Ernst Stetter 8,28/5, 5. Robert Sahler 8,47/5.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen