Allgäu
Ottobeurer Heimspiele im Mittelpunkt

Das Spitzenspiel der Handball-Landesliga der Frauen zwischen Ottobeuren und Kissing steht diesmal im Mittelpunkt. Bayernliga Männer Die Partie zwischen dem TSV Ottobeuren (8:10 Punkte) und der DJK Waldbüttelbrunn (6:8) ist für beide Teams richtungsweisend. Eine Niederlage würde Abstiegskampf bedeuten. Die Gastgeber, zuletzt mit kleiner Niederlagenserie, wollen sich von ihrer besseren Seite zeigen und mit einem Sieg den Weg ins Tabellenmittelfeld finden.

Bayernliga Frauen Dem Tabellenstand nach hat die SG Waltenhofen/Kottern (12.) bei Spitzenreiter HC Erlangen keine Chance. Das ist die eine Seite. Auf der anderen haben die Allgäuerinnen schon mehrfach gegen vermeintlich übermächtige Gegner gut mitgehalten und auch schon gewonnen.

Landesliga Süd Männer Aufsteiger TV Immenstadt schlägt sich bislang recht wacker und ist auf gutem Weg, schon frühzeitig den Klassenerhalt sicher zu haben. Auch beim Zweiten, HSG Kirchheim/Anzing, sind die Erfolgsaussichten recht gut.

Landesliga Süd Frauen Mit dem punktgleichen SC Kissing erwartet Ottobeuren ein Top-Team. Die Unterallgäuerinnen machten sich zuletzt in Kissing selbst ein Bild von der Stärke ihres Gegners. Dennoch will man mit einem Punktgewinn weiter in der Spitzengruppe bleiben.

Bezirksoberliga Männer Abstiegskampf pur heißt es schon gegen Ende der Vorrunde im Derby zwischen Aufsteiger TSV Sonthofen und dem bislang etwas enttäuschenden TSV Marktoberdorf. Die Gäste sind leichter Favorit. Alles andere als ein klarer Sieg beim noch sieglosen Schlusslicht SC Unterpfaffenhofen/Germering wäre für die einzig noch verlustpunktfreie HSG Dietmannsried/Altusried eine Sensation. Der TSV Kottern und Spitzenreiter TV Memmingen sind spielfrei.

Bezirksoberliga Frauen Zum Spitzenspiel erwartet Marktoberdorf den BSC Oberhausen. Die Gastgeberinnen, einen Punkt besser, sind nicht unbedingt Favorit, auch wenn Oberhausen zuletzt überraschend gegen Partenkirchen verloren hat. Für Aufsteiger Mindelheim sieht es auch in Pullach nicht nach dem ersten Punktgewinn aus.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019