Allgäu
Blutige Prügelei: Skinheads gegen Biker

Hard/Vorarlberg In der Gemeinde Hard (Vorarlberg) ist es erneut zu einer Massenschlägerei zwischen Skinheads und den Anhängern eines Motorradklubs gekommen. Erst vor knapp einem Jahr war eine Prügelei zwischen den Gruppen tödlich ausgegangen.

Ein 20-jähriger Skinhead wurde damals erstochen. Diesmal sei laut Polizei kein Messer im Spiel gewesen. Dafür sollen die etwa 25 Beteiligten mit Holzlatten, Eisenstangen und Schlagstöcken aufeinander eingeschlagen haben. Drei Personen mussten ins Krankenhaus und ein Auto wurde demoliert. (az)

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019