Rettungsdienst
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Kempten

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kempten.
  • Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kempten.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

Am 28. September2018 kam es auf dem Adenauerring zu einem Auffahrunfall. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer musste wegen eines Rettungswagens, der mit Sonder- und Wegerecht unterwegs war, abbremsen. Ein nachfolgender 44-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das andere Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw des 39-Jährigen über die Einmündung zur Robert-Weixler-Straße geschoben.

Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Der Adenauerring war für etwa eine halbe Stunde nur auf einem Fahrstreifen in Richtung Lindauer Straße befahrbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019