Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Zeugin gesucht: Schlägerei in der Kemptener Bahnhofstraße

Noch nicht nachvollziehbar ist der Grund für eine körperliche Auseinandersetzung in der Bahnhofsstraße. Am Donnerstag kurz vor 4 Uhr befand sich ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Starnberg auf dem Nachhauseweg von einer Studentenparty. Begleitet wurde er hierbei von einem 19-Jährigen und einer Frau, die sie soeben erst kennengelernt hatten.

Die drei trafen dabei in der Bahnhofstraße auf einen 19-jährigen Oberallgäuer und dessen Freundin. Aus bisher unbekannten Gründen kam es zu einem Gerangel zwischen dem 21-Jährigen und dem Oberallgäuer, bei dem der 21-Jährige eine Kopfverletzung erlitt. Aufgrund der Verletzung musste der Mann vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. So weit feststellbar, waren alle an dem Vorfall Beteiligten alkoholisiert.

Die junge Frau aus der dreiköpfigen Gruppe wird gebeten, sich bei der Polizei Kempten als Zeugin zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen