Corona-Pandemie
„Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben, Friseursalone und Kleinbetriebe“: 80 Menschen versammeln sich in Kempten

Am Samstagnachmittag hat auf dem Hildegardplatz in Kempten eine stationäre Versammlung zum Thema „Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben, Friseursalone und Kleinbetriebe“ stattgefunden. (Symbolbild)
  • Am Samstagnachmittag hat auf dem Hildegardplatz in Kempten eine stationäre Versammlung zum Thema „Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben, Friseursalone und Kleinbetriebe“ stattgefunden. (Symbolbild)
  • Foto: Engin_Akyurt auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Samstagnachmittag hat auf dem Hildegardplatz in Kempten eine stationäre Versammlung zum Thema "Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben, Friseursalone und Kleinbetriebe“ stattgefunden. Nach Angaben der Polizei waren rund 80 Teilnehmer vor Ort. Die Versammlung verlief störungsfrei. 

Friseure in Bayern wollen mit 24-Stunden-Aktion auf ihre Situation aufmerksam machen

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen