Kleinwalsertal
Vermisster 72-jähriger im Kleinwalsertal tot aufgefunden

Der 72-jährige Mann aus Stuttgart, der am Montag in den späten Abendstunden bei der Polizeiinspektion Sonthofen als vermisst gemeldet worden war, wurde tot aufgefunden. Nachdem davon auszugehen war, dass der Stuttgarter eine Bergtour in den Allgäuer Alpen unternommen hat und bei einer Überprüfung der einschlägigen Parkplätze das Fahrzeug des Vermissten am Parkplatz der Fellhorn Bahn in Oberstdorf aufgefunden worden war, fand am Dienstagnachmittag noch eine Suchaktion statt.

Im Rahmen der Suche der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Unterstützung des Polizeihubschraubers wurde eine Person in der Südwestwand der Hammerspitze (Schüsser) entdeckt.

Durch österreichische Alpinbeamte erfolgte die Bergung des tödlich abgestürzten Mannes mit Hilfe des österreichischen Polizeihubschraubers Libelle. Zwischenzeitlich konnte der Mann, als der Vermisste identifiziert werden.

Da sich der Vorfall auf österreichischem Hoheitsgebiet ereignet hatte, werden die Ermittlungen zur Unglücksursache von den Beamten der Polizeiinspektion Kleinwalsertal übernommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen