Fahndung
Vermisster 61-Jähriger aus Memmingen wohlbehalten aufgegriffen

Zu einem schnellen Erfolg führte die Öffentlichkeitsfahndung nach dem seit 21.04.2013, 14:00 Uhr, aus Memmingen, Ortsteil Illerfeld, Vermissten.

im Radio gehört hatte und einen Mann, auf den die Beschreibung passte, auf einer Landstraße in Baden-Württemberg, westlich von Aitrach, im Bereich Treherz bemerkte.

Er konnte von einer Streife des Polizeireviers Leutkirch aufgegriffen werden. Schnell bestätigte sich, dass es sich um den vermissten 61-Jährigen handelte, dessen Gesundheitszustand erstaunlich gut war. Er war wohl – entgegen seinen sonstigen Gewohnheiten – auf die westliche Seite der Iller geraten und hatte sich hier total verlaufen.

Eine Streife der Polizei Memmingen brachte den sichtlich erleichterten Mann zurück zu seinen Verwandten .

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019