Special Blaulicht SPECIAL

Verletzt
Verkehrsunfall: 17-Jähriger wurde Finger abgetrennt

Am Freitag gegen 13:25 Uhr fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Pkw aus dem Parkplatz nördlich der Schelmenhofstraße nach rechts in diese ein. Dieser Pkw musste beim Einbiegen an einem geparkten Fahrzeug vorbeifahren. Wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs musste die junge Frau nach rechts zum geparkten Fahrzeug ausweichen.

In dem geparkten Fahrzeug war eine 17-jährige Insassin gerade dabei die Türe zu schließen. Die noch nicht ganz geschlossene Türe wurde von dem vorbeifahrenden Fahrzeug nach vorn gedrückt und der Insassin dabei ein Finger abgetrennt. Sie wurde durch das BRK ins Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Kaufbeuren (Tel. 08341-933-0) zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen