Alkohol
Unfall in Kempten: Betrunkene Autofahrerin (54) fährt in Schneehaufen und bleibt stecken

Samstagnachmittag wurde die PI Kempten zu einem Parkrempler in die Zugspitzstraße in Kempten gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 54-jährige Kemptenerin mit ihrem grauen Mazda nach links von der Straße abkam und in einem Schneehaufen stecken blieb.

Nachdem ihr Fahrzeug nicht mehr ansprang und sie dieses alleine nicht mehr aus dem Schneehaufen befreien konnte, kamen zwei aufmerksame Passanten hinzu und schoben gemeinsam mit der Fahrzeugführerin den Pkw aus dem Schnee.

Hierbei rollte der Pkw gegen ein anderes geparktes Fahrzeug, weswegen die Polizei verständigt wurde. Da bei der Aufnahme festgestellt wurde, dass die Fahrerin deutlich nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Die Dame erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Einer der beiden Passanten, welcher half, den Pkw aus dem Schneehaufen zu schieben, war bei Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Dieser wird gebeten, sich bei der PI Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2141 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen