Special Blaulicht SPECIAL

Schwerverletzt
Unfall auf der B472: Mini Fahrerin prallt bei Ingenried frontal gegen Baum

14Bilder

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag Abend auf der B472, Höhe Ingenried. Ein aus dem Bereich Kempten kommende Mini Fahrerin befuhr die B472 aus Fahrtrichtung Schongau.

Auf Höhe der Ortschaft Ingenried kam sie mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum. Laut Feuerwehr vor Ort wurde die Fahrerin durch Ersthelfer aus ihrem Unfallwrack befreit. Die Feuerwehr mussten dennoch tätig werden, da das Unfallwrack im Bereich des Motorraumes zu brennen begann.

Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste notärztlich versorgt werden. Wie es genau zu diesem Unfall gekommen ist, wird nun durch die zuständige Polizeidienststelle ermittelt. Zur Rettung der Verunfallten und Bergung des Unfallwracks musste die B472 komplett gesperrt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen