Brand
Unbekannter zündet Teile der König-Ludwig-Brücke in Kempten an

Ein Unbekannter hatte Teil der abgerissenen König-Ludwig-Brücke in Kempten angezündet.
  • Ein Unbekannter hatte Teil der abgerissenen König-Ludwig-Brücke in Kempten angezündet.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Michelle Aus dem Bruch

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei gegen Mitternacht zu einem Brand in die Kotterner Straße nach Kempten gerufen. Dort, auf einem abgesperrten Parkplatz, ist die alte König-Ludwig-Brücke abgelegt, die derzeit restauriert wird.

Passanten hatten an der Brücke ein Feuer entdeckt. Die Feuerwehr Kempten konnte den Brand löschen, die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. Über die Sachschadenshöhe liegen derzeit noch keine Schätzungen vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019