Zeugenaufruf
Unbekannter stößt Frau in Kempten auf Straße

Am Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, wurde eine 52-jährige Fußgängerin auf dem Schumacherring in der Nähe des Berliner Platzes in Kempten von einem bislang unbekannten Täter völlig grundlos an den Schultern gepackt und auf den Schumacherring geschubst. Außerdem beleidigte der Unbekannte die Frau.

Die Frau wurde leicht verletzt. Ein Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt zum Glück nicht auf der Straße unterwegs. Der Täter war ca. 20 Jahre alt und 1,65 Meter groß. Er hatte schwarze lockige schulterlange Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren. Außerdem trug er eine auffällig große Sonnenbrille. Er entfernte sich dann zu Fuß weiter auf der Kaufbeurer Straße in Richtung Innenstadt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen