Diebstahl
Unbekannter gibt sich in Memmingen als Heizungswart aus und stiehlt Geldbeutel

Bereits am 10.12.2015, gegen 11:00 Uh, klingelte ein unbekannter Täter an einer Haustüre im Bauernjörgweg in Memmingen und gab sich als Heizungswart aus. Nachdem der Mann mit osteuropäischem Akzent in das Haus gelassen wurde, bat dieser um ein Glas Wasser.

Während ihm ein Glas Wasser aus der Küche geholt wurde, entwendete der Mann im Treppenhaus die Geldbörse aus der Handtasche. Der Diebstahl wurde erst am nächsten Tag festgestellt.

Die Polizei warnt eindringlich die Bevölkerung unbekannte Personen nicht unbeaufsichtigt ins Haus zu lassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen