Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Auto in Kempten an und hinterlässt unverschämten Zettel

Am Donnerstagvormittag wurde zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Ärztehauses in der Pettenkoferstraße in Kempten der weiße Hyundai einer jungen Mutter angefahren. Dabei entstand an der rechten vorderen Seite Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe auf welchem ganz frech der Hinweis 'Bitte weiter links parken. Danke' stand.

Zeugen werden dringend gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr.: 0831/9909-2050 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020