Sachbeschädigung
Unbekannter beschädigt Eisskulptur in Kempten

Eine bisher unbekannter Täter hat am Sonntagabend, gegen 23:45 Uhr, eine in der Fischerstraße 25 in Kempten aufgestellte Eisskulptur beschädigt.

Der bisher unbekannte Mann konnte zunächst beobachtet werden, wie er die Skulptur in Form eines Wildschweins am Kopf streichelte. Im weiteren Verlauf schlug der Tatverdächtige mit dem Fuß gegen das Kunstwerk, wodurch dieses beschädigt wurde. Nachdem ein Zeuge den Tatverdächtigen auf sein Verhalten ansprach rannte dieser davon.

Der Mann wird als sehr groß und schlank beschrieben. Er soll zur Tatzeit einen grauen Pullover und eine graue Jogginghose getragen haben. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen