Zeugenaufruf
Unbekannte beschmieren Hauswände und andere Flächen in Kempten

Sinnlose Schmierereien hinterließen vermutlich Jugendliche im Bereich nördlich der Hanebergstraße bis hin kurz vor den Ostbahnhof.

Bis jetzt zählt die Polizei 22 dieser Schmierereien. Die Unbekannte beschmierten ein Wohnmobil, Hauswände, Rolläden und Garagentore. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in diesem Bereich Wahrnehmungen gemacht bzw. Personen jüngeren Alters festgestellt und kann evtl. Hinweise auf deren Identität geben? Hinweise werden unter 0831/9909-0 entgegengenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020