B12 bei Kempten
Über 1.100 Bierkästen kippen: Ladung nicht war nicht ausreichend gesichert

In einem Lkw auf der B12/Auffahrt A7 bei Kempten sind über 1.100 Bierkästen gekippt.
18Bilder
  • In einem Lkw auf der B12/Auffahrt A7 bei Kempten sind über 1.100 Bierkästen gekippt.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die B12 bei Kempten war an der Auffahrt auf die A7 Richtung Dietmannsried am Mittwochabend gesperrt. Grund dafür waren über 1.100 Bierkästen, die in einer Rechtskurve in einem Lkw gekippt sind. Verletzt wurde niemand, so die Polizei.

Ladung nicht ausreichend gesichert

Demnach dürfte der 54-jährige Fahrer zu schnell gefahren sein. Außerdem hatte er die Ladung nicht ausreichend gesichert: In der Rechtskurve auf die A7 rutschten die Bierkästen mit einem Gewicht von knapp 24 Tonnen so weit nach links, dass die Seitenplane des Aufliegers stark nach außen gedrückt und die Verstrebungen verbogen wurden. Der Auflieger drohte umzukippen. Der Straßenabschnitt war für rund fünf Stunden gesperrt. Vor Ort luden einige Helfer die Bierkästen von Hand um - ein Abschleppunternehmen sicherte den Aufliegen gegen das Umkippen. Die Bierkästen blieben größtenteils unbeschädigt. 

Fahrer zu schnell unterwegs

Die Polizei stellte außerdem fest, dass der Fahrer auf der b12 mit 93 statt den erlaubten 60 km/h gefahren war. Weil der Mann seinen Wohnsitz in Polen hat, musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Vor Ort waren neben dem Abschleppunternehmer noch die Autobahnmeisterei, drei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Kempten mit neun Einsatzkräften und ein Havarie-Sachverständiger für das Bergen der Ladung.

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen