Polizei
Suche nach Exhibitionist in Wangen - Zeugenaufruf

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Mann, der sich am Montagmittag gegen 12.30 Uhr auf einem Waldweg bei der K 7990 einer 43 Jahre alten Frau in exhibitionistischer Weise zeigte, indem er an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Bereits zuvor war ihr der Mann in einem Gebüsch stehend aufgefallen.

Als sie abermals an ihm vorbeilief, grinste dieser sie an während er seine Handlungen vollzog. Die 43-Jährige entfernte sich sogleich und begab sich zu ihrem etwa 100 Meter weiter abgestellten Pkw. Hierbei fiel ihr der Täter erneut auf, wie er in seinen Pkw einstieg und davonfuhr. Nicht auszuschließen ist, dass sich der Mann auch anderen Personen in gleiche Weise gezeigt hatte und bislang nicht angezeigt wurde.

Hinweise werden an das Polizeirevier Wangen unter der Tel.: 07522/984-3333 erbeten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen