Mitarbeiter verfolgt ihn
Sturzbetrunkener Mann (22) beklaut Lebensmittelmarkt in Kempten

Ein Mann hat in Kempten Alkohol aus einem Geschäft geklaut.(Symbolbild)
  • Ein Mann hat in Kempten Alkohol aus einem Geschäft geklaut.(Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Mittwoch hat ein 22-jähriger Mann einen Diebstahl in einem Lebensmittelgeschäft in Kempten begangen. Der 22-Jährige betrat den Laden in der Fußgängerzone laut Polizei am Spätnachmittag. Dabei steckte er eine Packung "Klopfer" ein und verließ das Geschäft, ohne dafür zu bezahlen. Ein aufmerksamer Mitarbeiter konnte den Ladendieb in Richtung Innenstadt verfolgen.

Mann ist bereits betrunken

Die hinzugerufenen Polizisten fanden bei dem Mann dann Alkohol im Wert von rund 40 Euro. Außerdem stellten sie fest, dass der junge Mann stark betrunken war. Die Beamten brachten ihn deshalb zu seinem Schutz in eine Ausnüchterungszelle. Sie leiteten auch ein Strafverfahren wegen Diebstahls ein.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ