Special Blaulicht SPECIAL

Kaufbeuren
Streit eskaliert

Einen Streit mit ihrem Ehemann wird eine 30-jährige Frau aus Kaufbeuren so schnell nicht vergessen. Der 33-Jährige stark alkoholisierte Mann wollte am späten Abend des 22.09. einen verstopften Küchenabfluss reinigen. Nachdem er festgestellt hatte, dass Haare seiner Frau zu der Verstopfung beigetragen hatten, entbrannte zunächst ein verbaler Streit zwischen den Eheleuten. Dieser eskalierte und der Mann wurde gegenüber seiner Frau handgreiflich.

Nachdem er ihr mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen hatte, hob er die Frau mit ihrem Oberkörper über die Balkonbrüstung im 4. Stock. Die Frau konnte sich schließlich zu einer Nachbarin retten, von wo aus die Polizei verständigt wurden.

Der Ehemann wurde in seiner Wohnung vorläufig festgenommen und nach der Ausnüchterung und der Aussprache eines Kontaktverbotes wieder entlassen.

Der 33-Jährige sieht einer Anzeige wegen eines Körperverletzungsdeliktes und einer Bedrohung entgegen. Die Frau musste aufgrund ihrer Verletzungen im Krankenhaus ambulant versorgt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen