Fahndung
Spanner in Kemptener Solarium: Polizei stellt Mann (27)

Am Mittwochnachmittag befand sich eine 22-jährige Kemptnerin in einem Solarium, als sie nach Ende der Bräunung bemerkte, dass sie durch eine vorerst unbekannte männliche Person beobachtet wurde. Gerade als die Geschädigte das Solarium verließ, bemerkte sie, wie ein Kopf hinter der Abdeckung verschwand.

Die Frau holte Hilfe. Der Tatverdächtige konnte entdeckt und zunächst in einer Kabine eingesperrt werden, ehe er durch sein heftiges Rütteln fliehen konnte. Beim Eintreffen der Polizei setzte er seine Flucht schließlich weiter fort, wobei er seine Cap verlor.

Bei einer späteren Suche seitens des Tatverdächtigen nach dieser Kopfbedeckung wurde er schließlich durch zivile Kräfte der Polizei Kempten gestellt. Nun sieht der 27-jährige Kemptner einem Strafverfahren entgegen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019