Special Blaulicht SPECIAL

Verkehr
Schwerer Unfall auf der B309 nahe Sulzberg: Fünf Personen schwer verletzt

Am Samstag, 03.08.13, gegen 14:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 309. In den Verkehrsunfall waren zwei Kraftradfahrer, im Alter von 24 und 23 Jahren, so wie zwei Autos verwickelt.

Beide Kradfahrer wurden schwer verletzt ins Klinikum gebracht. In dem einen Pkw wurde der Fahrer im Alter von 34 Jahren, im anderen ein 19 jähriger Pkw-Fahrer mit 21-jährigem Beifahrer, ebenfalls schwer verletzt. Alle Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Auf Seiten des Rettungsdienstes waren insgesamt fünf Rettungswagen, zwei Notarztbesatzungen, ein Kraftrad sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Feuerwehren Durach und Sulzberg befanden sich mit einer ca. 30-köpfigen Truppe ebenfalls im Einsatz.

Nach ersten Erkenntnissen könnten Überholmanöver der beiden Kradfahrer zu dem Unfall geführt haben. Die genau Unfallursache bzw. der genaue Unfallhergang sind aber bislang noch nicht geklärt. Ein Gutachter wurde hinzugezogen. Die Strecke war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen