Gefahr
Rücksichtsloser Fahrer drängelt auf der B12 bei Kempten

Durch seine äußerst rücksichts- und gedankenlose Fahrweise fiel der junge Fahrer eines schwarzen BMW mit Augsburger Zulassung am Donnerstag gegen 16:00 Uhr auf der B12 zwischen Wildpoldsried und Kempten auf.

Der Fahrer überholte mehrfach trotz Gegenverkehrs und zwang Entgegenkommende zu Bremsmanövern. Ebenso drängelte er sich beim Wiedereinscheren zwischen die in gleicher fahrenden Fahrzeuge, sodass es hierbei ebenfalls beinah zu Unfällen kam.

Zeugen des Vorfalls oder Verkehrsteilnehmer, die durch den 1er BMW ebenfalls gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen