Unfall
Rollstuhlfahrer (64) in Kempten von Auto übersehen

Am 08.07.2018 gegen 17:20 Uhr kam es in der Kotterner Straße in Kempten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einem Rollstuhlfahrer, welcher ein sogenanntes „Handbike“ an seinem Rollstuhl angebaut hatte.

Der 54-jährige Autofahrer übersah beim Linksabbiegen in die Albert-Ott-Straße den auf dem Radweg befindlichen 64-jährigen Rollstuhlfahrer. Durch den Zusammenstoß kippte der Rollstuhlfahrer mitsamt seinem Stuhl um und wurde leicht verletzt. Passanten am Unfallort leisteten sofort Erste Hilfe und halfen dem Rollstuhlfahrer. Am Auto und am Rollstuhl entstanden jeweils Sachschäden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019