Aufforderung missachtet
Rentnerin (84) stürzt in Kemptner Bus und verletzt sich am Kopf

Eine 84-Jährige kam der Aufforderung nicht nach, nicht aufzustehen und verletzte sich deshalb am Kopf. (Symbolbild)
  • Eine 84-Jährige kam der Aufforderung nicht nach, nicht aufzustehen und verletzte sich deshalb am Kopf. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Free-Photos auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Donnerstagnachmittag wurde auf dem Albert-Wehr-Platz eine 84-jährige Frau verletzt. Die Frau saß in einem Linienbus, der zu seinem Halteplatz auf der ZUM fuhr.

Senioren missachtet Aufforderung, nicht aufzustehen

Der Busfahrer hatte nach Zeugenangabe die Passagiere noch angewiesen nicht aufzustehen, da er noch nicht endgültig stand, bzw. noch ein Stück vorfahren würde. Die Seniorin missachtete dies jedoch und folgte auch der zusätzlichen Aufforderung durch eine andere Passagierin nicht.

Verletzte kommt ins Krankenhaus

Als die Seniorin aufstand, verlor sie den Halt und stürzte mit dem Kopf gegen eine Haltestange. Sie wurde mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen