Zeugenaufruf
Rentner (80) in Kempten von Unbekanntem betrogen

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Bereits am 16.10.2019, gegen 12:30 Uhr, befand sich ein 80-jähriger Rentner in einem Supermarkt in der Lindauer Straße beim Einkaufen. Dort wurde er von einem bislang unbekannten Mann unter dem Vorwand sich zu kennen angesprochen. Anschließend fuhr der unbekannte Täter mit dem Geschädigten an dessen Wohnanschrift und verkaufte ihm dort in betrügerischer Absicht mitgebrachte Uhren im Wert von 400 Euro.

Nachdem der Täter die Wohnung verlassen hatte, stellte der 80-Jährige fest, dass durch den unbekannten Mann sein Wohnungsschlüssel entwendet wurde. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang erfolglos. Der Täter ist laut Beschreibung des Geschädigten ca. 175cm groß, hat eine gebräunte Haut, kurze schwarze Haare und trug eine eintönige Kleidung, dessen Farbe nicht bekannt ist. Unterwegs ist der bislang unbekannte Täter mit einem dunklen großen Pkw mit einer möglichen französischen Zulassung.

Hinweise auf den bislang unbekannten Täter und dessen Fahrzeug werden bei der Polizei Kempten Tel.: 0831/9909-2140 entgegen genommen.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019