Kammlach
Reitunfall

Eine 63-jährige Reiterin wurde am Freitagnachmittag aus unerklärlicher Ursache von ihrer 'buckelnden' 20-jährigen Stute abgeworfen, als sie auf einer Wiese im Bereich Widereeg ritt. Die Frau erlitt dabei leichte bis mittelschwere Verletzungen und kam vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Mindelheim. Die Reiterin war glücklicherweise von einer Anwohnerin aufgefunden worden.

Auch das Pferd konnte von dieser wieder eingefangen werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020