Special Blaulicht SPECIAL

Festnahme
Randalierer (48) beißt Polizeibeamten (23) in Kempten

Ein 48-jähriger Russe aus Kempten wird sich nach einer Beißattacke gegen einen 23-jährigen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Kempten nun wegen Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten müssen.

Der Mann sollte Samstagabend in Gewahrsam genommen werden, nachdem er in einer Bar im Stadtteil Thingers zusammen mit einem Kumpel grundlos andere Gäste angepöbelt und seine Personalien gegenüber den eingesetzten Beamten verweigert hatte.

Seinen Unwillen über die bevorstehende Ingewahrsamnahme äußerte er mit wüsten Beleidigungen gegen die Einsatzkräfte. Auf dem Weg zur Dienststelle biss er einem Beamten in den Arm. Zum Glück wurde dieser nur leicht verletzt. Es ergeht Anzeige.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen