Special Blaulicht SPECIAL

Polizei
Räuberischer Diebstahl in Kemptener Baumarkt

Zu einem räuberischen Diebstahl kam es am Montag Nachmittag in einem Baumarkt in der Bahnhofstraße in Kempten. Hier entwendete der 31-jährige amtbekannte Mann Waren im Wert von ca. 250 Euro.

Allerdings wurde das Vorhaben vom Ladendetektiv beobachtet und der Täter vor dem Ladengeschäft angesprochen. Trotz Ansprache wollte der Mann nicht stehen bleiben, woraufhin der Ladendetektiv diesen versuchte festzuhalten. Der Täter stieß den Angestellten vom Baumarkt zurück und bog ihm die Finger um.

Im Anschluss versuchte er abermals zu flüchten. Zusammen mit einem weiteren Angestellten konnte letztendlich der Täter dingfest gemacht und ins Büro gebracht werden. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich Lage soweit beruhigt. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen