Lkr. Oberallgäu/ Oberstaufen
Radfahrer bei Frontalzusammenstoß mit Pkw verstorben

Gegen 22:40 Uhr ereignete sich gestern auf der Bundesstraße B 308 zwischen Oberstaufen und Lindenberg ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 49 Jahre alter Radfahrer getötet wurde. Ersten Ermittlungen zufolge überholte ein 19 Jahre alter Pkw Fahrer einen vorausfahrenden Pkw mit hoher Geschwindigkeit.

Bei dem Überholvorgang wurde der Pkw über eine Linksabbiegespur auf den entgegenkommenden Fahrstreifen getragen. Dort kollidierte der Pkw frontal mit dem entgegenkommenden 49 Jahre alten Radfahrer.

Der Anstoß war so heftig, dass der total deformierte Pkw im weiteren Verlaufe von der Fahrbahn abkam. Der Pkw fuhr dann zunächst mehrere hundert Meter über eine Wiese und prallte dann gegen einen Baum. Dort konnte dann der schwer verletzte Unfallverursacher vorläufig festgenommen werden.

Die Staatsanwaltschaft Kempten ordnete u.a. die Hinzuziehung eines Unfallsachverständigen an. Im Einsatz befanden sich mehrere Streifen der umliegenden Dienststellen sowie die FFW Oberstaufen zur Ausleuchtung der Unfallstelle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen