Special Blaulicht SPECIAL

Verkehrsunfallstatistik 2020
Poser-und Tuningsszene im Allgäu: Über 200 Anzeigen im vergangenen Jahr

Getunter Auspuff (Symbolbild).
  • Getunter Auspuff (Symbolbild).
  • Foto: Bild von Neri Vill auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Bauliche Veränderungen an Fahrzeugen, etwa an Felgen oder dem Fahrwerk oder Fahrer, die vor allem durch leistungsstarke Fahrzeuge Aufmerksamkeit suchen: Im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist die Poser- und Tuningsszene weiterhin präsent.

Über 200 Anzeigen

Vergangenes Jahr haben spezielle Ermittlungsgruppen bei über 100 Kontrollen mehr als 200 Anzeigen erstattet, teilt Guido Limmer, Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West im Rahmen der Verkehrsunfallstatistik 2020 mit. 21 Fahrzeuge haben die Beamten sichergestellt. Um die Wiederzulassung ihres Fahrzeugs zu erhalten, mussten die betroffenen Autofahrer ein Gutachten bezahlen, erklärt Limmer.

"Wir möchten hier niemanden verteufeln", sagt der Polizeivizepräsident. Denn Autos könnten durch Form und Fahrdynamik durchaus faszinieren. Problematisch werde es aber, wenn sich die Szene mit bis zu 150 Personen auf Tankstellenplätzen oder Firmenparkplätze trifft. Wo die Regeln überschritten werden, wird die Polizei konsequent verfolgen und ahnden, so Limmer.

Illegale Rennen 

2020 gab es im Zuständigkeitsbereich des Präsidiums 35 illegale Rennen. Darunter zählen aber auch Verfolgungsfahrten der Polizei. Die Ermittlungsgruppen haben fünf illegale Rennen im vergangenen Jahr verhindert. 

Was deutet Tuning und Poser? 

Unter Tuning versteht man bauliche Veränderungen des Fahrzeugs, etwa an Felgen, Fahrwerk, veränderter Optik oder Leistungstuning. Als Poser bezeichnet man diejenigen Fahrer, die vor allem durch leistungsstarke Fahrzeuge Aufmerksamkeit suchen. Gelegentlich nehmen einzelne Poser an illegalen Rennen Teil.

Verkehrsunfallstatistik 2020: Über 40 Prozent mehr E-Bike-Unfälle

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen