Posingdemonstration?
Porsche-Raser in der Kemptener Innenstadt: Polizei sucht Zeugen

Polizei stoppt Porsche-Raser in Kempten (Symbolbild)
  • Polizei stoppt Porsche-Raser in Kempten (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Mit 100 Km/h durch die Bahnhofstraße in Kempten: Laut Zeugen soll der Porschefahrer (41) am Donnerstagabend mindestens so schnell gefahren sein. Die Polizei hat ihn gestoppt. Er habe mit dem schwarzen Porsche Cabrio nur eine kurze Probefahrt machen wollen, sagte der Raser gegenüber den Beamten.

Die Polizei geht allerdings eher von einer "Posingdemonstration" aus und sucht jetzt Zeugen, Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer, die der 41-Jährige mit seinem Fahrstil behindert und möglicherweise auch gefährdet hat.

Auf dem hinteren Notsitz des Cabrios fuhr übrigens sein Sohn (7) mit - laut Polizei ungesichert.

Hinweise an die Polizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen