Fahndung
Polizei sucht Exhibitionisten in Kempten

Am Montagvormittag gegen 8 Uhr teilte eine 37-jährige Frau der Polizei mit, dass soeben in Breiten beim Spielplatz am Fußweg an der Iller ein unbekannter Mann vor ihr onanierte hatte. Eine sofortige Absuche des Bereiches durch die Polizei blieb ergebnislos.

Nach Aussage der Frau soll der Mann etwa 35 Jahre alt, 175 cm groß und schlank mit kurzen schwarzen Haaren gewesen sein. Hinweise hierzu werden von der Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909 - 2140 entgegengenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen