Special Blaulicht SPECIAL

Lindau
Pkw fuhr in eine Personengruppe

Am Samstag wollte ein Lindauer Fahrer eines Toyota kurz vor 19:30 Uhr vom Aeschacher Markt kommend in die Friedrichshafener Straße einfahren. Dabei übersah er wegen der tief stehenden Sonne eine Personengruppe, die auf dem Fußgängerüberweg die Fahrbahn überqueren wollte. Er erfasste mit sehr geringer Geschwindigkeit eine 62-jährige Frau, die durch den Anstoß auf die Motorhaube fiel und mittelschwer verletzt wurde. Durch das sofortige Bremsen des Fahrzeuglenkers rutschte die Frau auf die Fahrbahn zurück und verletzte dabei noch einen ihrer Begleiter an der Nase.

Ein weiterer Mann erlitt eine Schürfwunde und eine leichte Prellung am Schienbein durch den Kontakt mit der Stoßstange.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen