Achtlos weggeworfene Zigarette
Öffentliches WC in Kempten angeschmort

Achtlos weggeworfene Zigarette löst fast ein Feuer aus (Symbolbild).
  • Achtlos weggeworfene Zigarette löst fast ein Feuer aus (Symbolbild).
  • Foto: Lindsay Fox auf Pixabay
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Am Donnerstag, 13.08.2020, gegen 15:20 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im Bereich einer mobilen Toilette auf dem Parkplatz in der Rottachstrasse gemeldet. Die angerückte Feuerwehr konnte ein kleines Schwelfeuer im Bereich einer Kunststoffverkleidung einer Rückwand schnell ablöschen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird von achtlos weggeworfenen Zigaretten als Brandursache ausgegangen. Es entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Kempten zu wenden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen