Strafverfahren wegen Körperverletzung
Nachbarschaftsstreit in Kempten eskaliert: Rentner schlägt Kontrahent in den Bauch

In Kempten ist ein Nachbarschaftsstreit ausgeartet. (Symbolbild)
  • In Kempten ist ein Nachbarschaftsstreit ausgeartet. (Symbolbild)
  • Foto: PublicDomainArchive von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein Nachbarschaftsstreit in Kempten erreichte am Dienstag seinen Höhepunkt. Am frühen Morgen schlug ein 74-Jähriger seinem 50-jährigen Kontrahenten laut Polizei nach einer Meinungsverschiedenheit in den Bauch und verletzte ihn damit leicht. Die genaueren Hintergründe des Streits sind derzeit Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen. Gegen den Rentner wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ