Zusammenstoß
Motorradfahrer bei Unfall bei Buchenberg schwer verletzt

Symbolbild

Bei einem Unfall bei Buchenberg wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. Zwei Motorradfahrer wollten auf der Straße zwischen Kempten und Buchenberg einen vorausfahrenden Kleinwagen überholen. Beim Überholen übersahen sie, dass dieser abbremste um links abzubiegen. 

Der erste Motorradfahrer stieß frontal in das Heck des Autos und stürzte auf die Fahrbahn. Der nachfolgende Motorradfahrer versuchte noch auszuweichen, fuhr aber gegen das auf der Straße liegende Motorrad und stürzte ebenfalls.

Der vorausfahrende Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Klinikum. Der Autofahrer und der andere Motorradfahrer wurden leicht verletzt. Sie wurden auch zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. 

An allen Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme wurde die Straße für rund eine Stunde gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019